BED & BREAKFAST

 

“Bed and Breakfast” ist in Italien eine Form der Gastlichkeit, die in anderen europaeischen Laendern bereits seit Jahren grossen Anklang findet und jetzt auch in der autonomen Region Friuli- Venezia Giulia gemaess dem Regionalgesetz n. 17 vom 5.7.99 ins Leben gerufen wurde. Die Aufnahme ins ALBO der “Bed and Breakfast” Unterkuenfte der jeweiligen Gemeinden erfolgt nach genauer Pruefung bestimmter Kriterien durch die zustaendigen Behoerden. Der Aufenthalt in einem “Bed and Breakfast” ist vor allem fuer jene ideal, die zwar selbstaendig und unabhaengig wohnen wollen, aber trotzdem Wert legen auf direkten Kontakt mit der Bevoelkerung, der Umwelt, der Kultur und den Traditionen ihres Ferienzieles.

“Bed and Breakfast” mit drei Doppelzimmern in einem Haus aus der Hasburger Epoche in der sehr gelegenen Via Battisti in der Naehe der oeffentlichen Parkanlage Tommasini” und dem Rossetti Theater.

Zahlreiche Autobuslinien bringen Sie zu:

- dem Bahnhof
- der Universitaet
- der Bootsanlegestelle
- Kongresszentrum
- Der Kueste von Barcola und dem Schloss Miramare

Comments are closed.